22.03.2018

Am 17.April um 19 Uhr findet die alljährliche Mitgliederversammlung des Siedlervereins statt. Als Gast wird Dr Taute vom Umweltamt zum Thema Grundwasserbelastung sprechen. Bitte beachten Sie , dass der Veranstaltungsort diesmal das Haus Eichkamp im Zikadenweg ist.

Alle Mitglieder und interessierten Nachbarn sind herzlich eingeladen. Die Tagesordnung, sofern noch nicht in Ihrem Briefkasten,  fi...

12.02.2018

 Im Haus Eichkamp fand am 30. Januar 2018 eine Veranstaltung zum Thema "Unsere Gärten als Lebensraum für Insekten" statt. Es informierten Naturexperten vom Ökowerk und andere über den Bestand und den Verlust von Insekten. Die Beobachtung eines Nachbarn, dass immer weniger Schmetterlinge im Sommer zu beobachten sind, war neben anderen Verlustmeldungen ein wichtiger Hinweis, dass die Gärten stärker...

11.01.2018

Bei einem Gläschen Sekt gab es am vergangenen Samstag die Gelegenheit , sich über Vergangenes und Zukünftiges auszutauschen. Herzlichen Dank an alle, die dabei waren. 

29.12.2017

Am Samstag, den 6.1.2018 findet für alle interessierten Nachbarn ein kleiner Neujahrsempfang des Siedlervereins im Gemeindehaus der evangelischen Friedensgemeinde statt. Ab 16:30 sind Sie herzlich eingeladen, in der Tannenbergallee mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr anzustossen. Wir freuen uns, mit Ihnen und Ihren Ideen in das neue Jahr zu starten.

10.12.2017

Am 14. Oktober  trafen sich einige Hobbygärtner  aus den beiden Siedlungen zum Stauden- und Gedankenaustausch.  Netterweise stellte Familie Tannen ihren Garten zur Verfügung  und  so konnte man bei Kaffee und Kuchen allerlei Interessantes über Stauden, Kiefern und anderes erfahren und sich die ein oder andere Kostbarkeit, manchmal mitsamt ihrer Geschichte, mitnehmen.

23.10.2017

Vielen Dank an alle Helfer der GRÜNEN HACKE, die wirklich einen tollen Job gemacht haben und einen guten Teil  ihres  Samstags geopfert haben, um die Pfade auszuputzen, obwohl es nach dem Sturm in den eigenen Gärten auch genug zu tun gibt -  die wohl 10 Kubikmeter Grünschnitt oder mehr, die sich an der Straße türmten sprechen für sich.

Toll! Und einen besonderen Dank an Familie Armbruster...

Please reload

Letzte Beiträge

Please reload

Please reload